Hallo (:

Ich habe eine Frage zu Quark.Und zwar habe ich gelesen,dass Magerquark über Nacht "fettabbauend" wirkt.Also,man sollte als letzte Mahlzeit (vor dem zu Bett gehen) ein wenig (Mager-)Quark essen.Dadurch wird Energie freigesetzt und über Nacht wird dann fett abgebaut.Ein Vorteil an Quark ist ja auch,dass es kaum Kohlehydrate und wenig Kalorien besitzt.

Naja,nun zum wesentlichen^^
Ich habe nun nur 2x 100g Quark.Das Problem ist nicht die Menge,sondern das der eine mit Vanillegeschmack ist und der andere mit Rosinen gemischt.
Es sind so kleine rechteckige Quarkpäckchen.
So richtig süß sind sie nicht,aber angenehm. (:

Allerdings weiss ich nicht ob diese mich nun "dick" machen,bzw. ob diese nicht den selben effekt wie normalen (Mager-)Quark erzielen?
Ich mein,eigentlich müsste es doch gehen,immerhin mischt man sich Quark meist mit Früchten o.ä. zusammen,oder?

Also,meine Frage war eigentlich ob ich mit reinem Gewissen abends ein wenig meinen "Süßquark" essen kann,sodass ich nicht viel zunehme und über Nacht dieser "Effekt" freigesetzt wird?

Danke für alle hilfreiche Antworten ^^

Technorati Tags:

Tagged with:

Filed under: Abnehmen Info

Like this post? Subscribe to my RSS feed and get loads more!