also hier mein problem:
ich bin nun seit fast 4 monaten in den usa und habe fast 10 kilo zugenommen. hauptsächlich an po und beinen. so, dass ich in fast keine meiner jeans mehr passe. ich bin 15, 1,78m groß und wiege nun 68 kilo.. eigentlich ist das gar nicht so schlimm, aber trotzdem ist da viel zu viel fett. ich gehe eigentlich nach gewicht, weil das unsinnig ist. ich gehe immer danach, wie ich mich fühle oder wie ich aussehe. fest steht, dass ich aufhören muss, zu essen, wenn ich keinen hunger hab aber selbst dazu fehlt mir die motivation. ich denke einfach nur ans essen. und dann fress ich einfach alles in mich hinein, weil ich mir dann denke : jetzt ist auch alles egal.
was sind eure ttricks um euch zu motivieren? habt ihr irgendwelche geheim tips?
vor den spiegel stellen hilft bei mir nicht und wenn ich mir vor augen führe, dass ich in meine jeans nicht mehr passe, deprimiert mich das eher und das führt dann das gegenteil- frustessen herbei.
bitte helft mir und weiht mich in eure motivationsquellen ein.
danke im vorraus, herzchen:)

Technorati Tags: , , , , , , ,

Tagged with:

Filed under: Abnehmen Info

Like this post? Subscribe to my RSS feed and get loads more!