Ich frage mich schon die ganze Zeit, ob die richtig „harte“ Bulimie, mit jedem Tag erbrechen und so nicht vielleicht die Magersucht für die älteren und „erfahreneren“ Mädchen ist. Erst, als unschuldiges, trotziges Kind hat man Magersucht und hungert sich schlank und irgendwann kommt der Punkt, an dem man das ganze satt hat und sich mit härteren Maßnahmen zügelt und zerstört…

Wie seht ihr das? Und welche der beiden Krankheiten ist in euren Augen schlimmer?

Technorati Tags: , ,

Tagged with:

Filed under: Abnehmen Info

Like this post? Subscribe to my RSS feed and get loads more!