Ich beginne in der kommenden Woche mit meinem Vorhaben, die letzten 20kg abzunehmen, die mich noch vom Normalgewicht trennen und meinen BMI auf die empfehlenswerten 25 bringen. Ich nehme mir dafuer zehn Monate Zeit – 2kg pro Monat abzunehmen, halte ich fuer sehr machbar und wenig riskant. Erreichen werde ich dieses Ziel durch bewusste Ernaehrung (schluss mit Ausgehen und Drinks, das Zeitalter der zugestellten Biogemuesekoerbchen beginnt), erhoehte, koerperliche Bewegung (2 Stunden zu Fuss gehen jeden Tag plus drei einstuendige Besuche im Fitness-Studio woechentlich, wo ich Krafttraining unter Aufsicht eines Trainers machen werde).

Ich halte das alles fuer sehr vernuenftig, aber wem auch immer ich davon erzaehle, schnappt nach Luft und kommt ueber die 20kg nicht hinweg, erzehlt mir, das sei "gefaehrlich!". Hallo? Habe ich was versaeumt? Wovon reden die?

Technorati Tags: , ,

Tagged with:

Filed under: Abnehmen Info

Like this post? Subscribe to my RSS feed and get loads more!