Hallo ich habe ja mehrere Monate Venlafaxin wegen meiner
Generalisierten Angststörung genommen. Jetzt bin ich auf Johanniskraut umgestiegen. Und fúr den Notfall habe ich mir
noch Mirtazapin 15 mg verschreiben lassen. Das Problem ist, dass auf der Packungsbeilage eingentlich steht dass man Johanniskraut
nicht mit Mirtazapin kombinieren soll. Sogar Fett gedruckt. Aber der Arzt hatte nichts dazu gemeint obwohl er weiss, dass ich Johanniskraut nehme. Außerdem hat der Arzt mir verordnet Mirtazapin 15 mg jede Nacht zu nehmen. Mein Psychiater allerdings meinte nur bei einem Notfall sollte ich es nehmen was soll ich jetzt machen ? Wobei ich es
momentan sowieso gar nicht brauche weil es mir durch das Johanniskraut verdammt gut geht 900 mg nehme ich davon sogar
besser als wie ich noch Venlafaxin genommen habe. Nicht so Mùde tagesůber und nicht Benommen 😉 Danke im Vorraus

Technorati Tags: , , ,

Tagged with:

Filed under: Abnehmen Info

Like this post? Subscribe to my RSS feed and get loads more!