Ich schaffe es einfach nicht mehr abzunehmen, im Gegenteil, seit einer gewissen Zeit stopfe ich wieder alles in mich hinein und nehme zu! Ich hab in einem Jahr zehn Kilo verloren und möchte diese nicht mehr zunehmen 🙁 Ich habe die Bremse in meinem Kopf "verloren" und kann sie nicht mehr wiederfinden.. Ich weiß auch nicht aus welchem Grund. Und "wieder so anfangen wie du es damals gemacht hast" kann ich einfach nicht.. ich weiß garnicht, woher ich meine Motivation hernehmen soll, um mich zu stoppen.. Helft mir bitte! 🙁
fotos habe ich nicht.. ich mag keine fotos.
Wie kann ich mich dann davon abhalten, ungesunde Sachen zu essen, wenn sie überall im Haus rumliegen? "Einfach nicht kaufen" geht nicht, da hier noch 4 andere Menschen wohnen, die nicht für immer auf Süßes verzichten wollen wegen mir.. Sie können sich im Gegensatz zu mir aber sehr wohl beherrschen.. ich habe keine Ahnung, wie ich mich gesund ernähren soll. Darunter versteh ich nämlich nur "Obst und Gemüse", das wars..
Für ein Fitnessstudio habe ich überhaupt keine Zeit, glücklicherweise treibe ich ja relativ viel Sport (4x pro Woche min. 1 Stunde) und ich würde nicht gerne etwas von meinen jetztigen Aktivitäten streichen, da mir diese sehr viel Spaß bereiten.. leider überwiegt das Essen dem Sport sehr. Alles in sich reinzustopfen ist eine sehr, sehr miese Angewohnheit von mir..

Technorati Tags:

Tagged with:

Filed under: Abnehmen Info

Like this post? Subscribe to my RSS feed and get loads more!